Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • Welche Siebträgermaschine zum Einstieg

    Mr.smith - - Kaufberatung

    Beitrag

    Wenn man nix zum sagen hat kann man sich das rumgepöble auch sparen ! @ TE Ich würde auf alle Fälle die Sage und die DeLonhi von der Liste streichen. Damit hast du keine Freude - nur Probleme. Die Ängste vor der „Aufheizzeit“ sind schlimmer, als die Wirklichkeit. Plant man in der Regel in den Tagesablauf ein.

  • Welche Bohnensorte - euer Favorit ?

    Mr.smith - - Bohnensorten

    Beitrag

    Zitat: „kurz nach dem Ablaufdatum zum halben Preis “ Unfassbar - das alte Klump kann doch keiner mehr trinken ! ( liebe Kinder - nicht nachmachen ) Als Rat in einem Kaffee-Forum total unbrauchbar.

  • Kaffee mit Espresso gemischt

    Mr.smith - - Bohnensorten

    Beitrag

    Zitat von .: „habe den Kaffeevollautomat Philips Saeco HD8841 mit der ich Kaffee und Espresso rauslassen kann. “ Kannst du nicht ! Lies mal genau was für ein Gerät du hast. Also kein Espresso ! (Max. was Espressoähnliches) Aber was soll das mischen bringen ? .

  • freut mich sehr (auch wenn wir nicht wirklich helfen konnten)

  • Auf den Bericht der Niche bin ich gespannt ! Die sieht zwar .... aus - das Konzept liest sich aber sehr spannend. Gruß in die Steiermark Jürgen

  • Eher zu streng mit der Maschine. KAFFEE-Vollautomaten können halt keinen Espresso. Dafür sind sie nicht gebaut - das können eben ESPRESSO-Maschinen. Dafür können Sie eben Kaffee, Schümli, ...

  • Nicht überall wo Schweiz draufsteht ist Gutes drinnen ! (auch wenns die Schweizer so meinen)

  • Na dann - was besser gefällt !

  • Sind beide nicht schlecht und tun sicher was sie sollen. Ich würde hier in erster Linie nach dem angebotenem Service entscheiden, (wie kompetent kommt die Firma, der Berater und Techniker rüber) und in Folge nach dem Bauchgefühl (Was gefällt bzw. fühlt sich besser an) Denn man schaut u. greift die Maschine ja dann täglich an. (Habt ihr mit A1 einen Vertrag )

  • Rancilio oder Lelit??

    Mr.smith - - Kaufberatung

    Beitrag

    Entweder oder. Zwitter ist nie gut - können nie beides, Meistens aber keines wirklich gut. Von der Marke Sage halte ich auch nix.

  • Rancilio oder Lelit??

    Mr.smith - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ich fürchte das die Dumping-Zeit von LELIT vorbei ist. Die günstigen, guten Einsteigermaschinen werden vm Markt genommen, und es folgen nur noch höherpreisige Maschinen. Wäre schön wenn ich mich täusche, aber mal schaun ... Ps: die Lelit Anna PL41TEM habe ich schon ab 379€ gesehen bei A....

  • Rancilio oder Lelit??

    Mr.smith - - Kaufberatung

    Beitrag

    PL41TEM wäre der günstigste Einstieg mit PID ab 450€ (allerdings hat die glaub ich den 57er ST) Dazu noch eine gute Mühle und los gehts.

  • Rancilio oder Lelit??

    Mr.smith - - Kaufberatung

    Beitrag

    Die Anzeige ist nur wichtig wenn man Sie auch verstellen kann. (pid eben) Dann ist es ein gutes Instrument auf helle und dunkle Kaffees eizugehen.

  • Rancilio oder Lelit??

    Mr.smith - - Kaufberatung

    Beitrag

    Bitte nix integriertes. Wenn dann Mühle extra !

  • Rancilio oder Lelit??

    Mr.smith - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ja klar. ein - Wasser läuft Aus - Wasser aus. Mengenprogramierung haben beide nicht. (braucht auch kein Mensch) Rancilio oder Lelit -ist Geschmacksache. Ich pers. würde zu einer Lelit mit 58er St und Pid tendieren. (aber man macht mit einer Silvia auch nix falsch)

  • Kompromisskaffee gesucht

    Mr.smith - - Bohnensorten

    Beitrag

    Vergiss die ganze Industrie.... ! Da sieht auch der Kompromiss grausig aus. Geh zu einem kleinen Röster in deiner Nähe und koste dich durch. Versuch auch etwas mit Robustaanteil - macht auch im VA gleich mal einen großen Fuß. Auf alle Fälle solltest du auf FRISCHE (0-4 Monate) und auf TROMMELRÖSTUNG achten !

  • Bezzera BZ 10

    Mr.smith - - Bezzera

    Beitrag

    Unter 15min wird das gesammte System zu kalt sein. (Die Aufheizzeit ist ja schon viel früher erreicht) Ich glaub das es sogar mehr (25-30min) sein werden. Wie viel Menge Kaffeemehl verwendest du ? Ich würde mit 9g> beginnen, und mich dann mit dem Mahlgrad auf 25-30sek hinarbeiten.

  • Alternative zu Kapselmaschinen

    Mr.smith - - Kaufberatung

    Beitrag

    Den „stärksten“ Espresso/Kaffee, bekommst du aus einer guten Siebträgermaschine mit noch besserer Kaffeemühle. Ob das der „beste“ ist - sei dahingestellt. Dazu gibt es für verschiedene Kaffees, und verschiedene Röstungen, verschiedene Zubereitungsmethoden die jeweils das „beste“ rausholen. Also deshalb nochmal - was genau willst du !? (Den gleichen wie in meiner Bäckerei ist ... hmmm... zu wenig information) z.b. Trinkverhalten: - trinkst du vermehrt Espresso - oder Verlängerten Kaffee - oder me…

  • Welche Bohnensorte - euer Favorit ?

    Mr.smith - - Bohnensorten

    Beitrag

    Hätte ich einen VA - wäre das mein neuer Favorit ! quijote-kaffee.de/shop/gastronomie-und-grossverbrauch/ Bei 10kg ist man bei 16,5€/kg