Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 62.

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • Hi Stefan, … tatsächlich! Du hast recht. Schön drüber gesprochen zu haben. Ich musste mich jetzt noch mal von Deiner Aussage überzeugen und habe die schwarze Kunststoffabdeckung abgeschraubt und verstanden wo bei mir eigentlich die Halbkugel + Feder sitzen müsste. (Siehe Bild roter Kreis) Somit gibt das ganze auch wieder Sinn … den ich die Tage gesucht habe. kaffee-welt.net/index.php/Atta…6fef63d24c876f17f20849f65 Diese Feder + Halbkugel ist bei mir nicht vorhanden. Nun wollte ich auch mal behil…

  • EDIT: Achtung! Bitte beachtet die Antwort von Stefan. In meinem Fall hat eine Feder mit Halbkugel gefehlt! Hi, habe die Tage meinen Auslaufbecher gereinigt und in diesem Zuge das ewige Runterrutschen des Bechers beendet. Dieses Problem hat wohl der eine oder andere auch. Mich hat das immer sehr genervt. Da ich auf anhieb im Forum keinen wirklichen Tipp gefunden habe, möchte ich gerne meine Modifikation mit Euch teilen und dem einen oder anderen vielleicht eine Hilfe sein. Eigentlich hatte ich 2 …

  • Delonghi ESAM 3000

    Buhh - - DeLonghi

    Beitrag

    Hi Makro, hör bloß auf deswegen die Maschine weg zu schmeißen. Ich dachte Du machst einen Scherz. Theoretisch könnte die Maschine ewig durchhalten. Zwar immer mit anderen (Austausch-)Teilen … aber sie läuft - wenn Du willst. Bisher hatte ich bei meiner Prima Donna noch kein Teil in der Hand gehabt, was ich nicht irgendwo her bekommen habe. Und das relativ Preiswert. Aber genau so bin ich auch an meinen KVA gekommen. Sie stand bei einem Kumpel im Eck, weil sie angeblich hoffnungslos kaputt war. E…

  • Milchgetränke funktionieren nicht

    Buhh - - DeLonghi

    Beitrag

    Hi Cappo, könnte das selbe Problem sein, wie bereits hier bei einer 6600er beschrieben: KLICK Aber messe erst mal, wie Pusche es Dir bereits zugetragen hat. VG. Dennis

  • DeLonghi Primadonna 6600

    Buhh - - DeLonghi

    Beitrag

    Hi rundherum, wollte nochmal schnell Rückmeldung geben UND AUF WAS HINWEISEN. Die beiden Thermostate kamen an und ich habe sie gleich verbaut. Der Preis der Thermostate ist nicht der Rede wert. Und der Einbau ist in gut 20Min erledigt. Cappuccino kann wieder laufen. Sehr fein! Ich möchte aber dennoch auf eine Sache hinweisen, die mir passiert ist. Als ich die Mutter des oberen (alten) Thermostats vom Stehbolzen abschrauben wollte, ist der Bolzen gerissen. Sprich: Die Mutter/das Gewinde war "verk…

  • DeLonghi Primadonna 6600

    Buhh - - DeLonghi

    Beitrag

    Zitat von Stefan: „Wieso in die Ferne schweifen? kaffee-welt.net/shop/index.php…-Dampfheizung-318%C2%B0C/ “ Berechtigte Frage, die ich nicht beantworten kann ohne mich selbst weiter zu belasten... . Weiß nicht, was in diesem Moment nur mit mir los war . Natürlich habe ich nun ganz in der Nähe eingekauft. Aber nochmal kurz nachgefragt: Der Shop … war der schon immer da?! Danke Euch. Ich werde berichten... Bis dahin. Grüße, Dennis

  • DeLonghi Primadonna 6600

    Buhh - - DeLonghi

    Beitrag

    Hi, ok. Ich glaube ich habe es gefunden. Ist das dieses hier: Thermostat Und dieses dann zweimal?! VG. Dennis

  • DeLonghi Primadonna 6600

    Buhh - - DeLonghi

    Beitrag

    Hi Antolari, ich habe aktuell genau das selbe Problem. Milchschaumzubereitung und Heißwasserbezug funktioniert nicht mit dem kurzen Hinweis im Display, dass er aufheizen muss. Nur ist dieses Problem konstant vorhanden. Heißwasserbezug funktioniert nur noch im Entkalkungs - und Reinigungsprozess. Wo hast Du denn Dir die Thermostate gekauft und was haben sie in etwa gekostet? Viele Grüße, Dennis

  • Trester fällt teils daneben.

    Buhh - - DeLonghi

    Beitrag

    Hatte ebenfalls das Problem mit dem daneben gefallenen Kaffeepulver. Auch eine BG Revision hat nicht wirklich viel gebracht. Ich hatte irgendwann die Schnauze voll und habe mir eine neue geleistet. Seit dem (ca. 2 Monaten) habe ich wirklich Ruhe und kann wieder beruhigt die Türe öffnen ohne Überraschung. Ich möchte aber nicht ausschließen, dass ich evtl. bei der BG Revision was falsch gemacht habe... Wie auch immer und bereits gesagt. Jetzt ist Ruhe. VG Dennis Gesendet von meinem SM-G920F mit Ta…

  • Hi Kerby, irgendwo hier im Thread habe ich gelesen, dass man einen/den Steg an der Rückwand abschleifen soll... Dann wäre alles fein. Schau noch mal. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  • Hi rundherum, Leider kam ich bisher nicht dazu, die Maschine zu testen. Melde mich sobald ich mehr weiß. Werde mal - wie vorgeschlagen - die Membran ausbauen und beide Zustände messen und die Werte hier veröffentlichen damit vielleicht der eine oder andere "Überlegende" einen Anhaltspunkt hat. VG Dennis Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  • Hallo "KVA-Bastler", hätte mal eine Frage... An die, die so überaus begeistert von der Modifikation sind... - Könnt ihr mal sagen, wie leise Eure Maschine nach dem Umbau ist? Mittlerweile gibt´s ja Apps, die die Dezibel anzeigen. Wahrscheinlich mehr schlecht als recht. Aber vielleicht mal einen ungefähren Anhaltspunkt... Ich frage, da ich mir bei meiner Maschine nicht mehr sicher bin. Ich hatte vor ca. 2 Jahren den Umbau (Neue Ulka + Membranregler) vorgenommen. Empfinde die Maschine aber mittler…

  • Hi Chris, Du meinst, da ich so oft wechseln muss, ist die Spindel hinüber... Leuchtet ein. Das dumme ist, dass ich hier bereits einen Antrieb rumliegen habe, wo allerdings das aufgepresste Zahnrad (wenn es denn aufgepresst ist ?!) gebrochen ist. Leider bekomme ich das Zahnrad nicht abgezogen um das intakte zu montieren / zu tauschen. Würde gerne erst mal diese Spindel ausprobieren. Hast Du eine Ahnung, wie ich es abgezogen bekomme?! Wenn das so gar nicht geht, muss ich mir wohl oder übel einen n…

  • Hi, möchte gerne mal Eure Erfahrungen hören, was die Spindelmutter angeht. Mittlerweile habe ich seit Februar 2016 3x (DREIMAL!!!) die Spindelmutter wechseln müssen... Mittlerweile geht das ja gut von der Hand und die Maschine bekommt halt mal eine kleine Auffrischung rundherum. Aber es ist halt auch nervig im unpassensten Augenblick keinen Kaffee zu bekommen. UND DER UNPASSENDE AUGENBLICK BESTEHT IMMER, WENN MAN SICH GERADE EINEN KAFFEE ZIEHEN MÖCHTE UND DIE MUTTER VERSAGT! Gestern, nachdem tau…

  • Hi Stefan, jetzt durfte ich schneller als erwartet noch mal reinschauen und musste feststellen, dass das Blech TipTop aussieht. Danke Dir trotzdem für das Mitdenken.

  • Hi, ich habe heute den "Raccord" (Danke für den Namen, Fred ) augebaut und mir mal angeschaut. Innen war der kleinere O-Ring (Richtung Schlauch) defekt/undicht. Da ich noch einen passenden (von Michael2 ... ...) zur Hand hatte, habe ich alles fein sauber gemacht und wieder ordentlich eingebaut. DICHT! Sehr fein. Leider habe ich Deinen Hinweis - Stefan - erst eben gelesen, dass ich mir das Blech anschauen soll. Was wäre denn, wenn...?! So richtig lust, die Maschine wieder aufzumachen, habe ich ni…

  • Hi Stefan, sicherlich kann ich von oben den Schacht reinigen. Aber in den kleinen Verbindungsschacht seitlich zu den Mahlsteinen kommt man nicht wirklich hin. Möglicherweise hat mein Problem auch mit der Einstellung des Bohnenmahlens zu tun... Ich werde das ganze noch mal beobachten. Mir reicht es eigentlich auch schon, dass Du ölige Bohnen nimmst und bisher nicht die Erfahrung gemacht hast. VG. Dennis

  • Ok. Ich habe es. Ist dieser hier wohl... Anschluss zu Thermoblock DeLonghi inkl. Dichtungen Werde ich dann mal bestellen und einbauen. Nur - an was erkenne ich, ob ich den "5mm" oder den "6mm" benötige?! Ist damit der Schlauchdurchmesser gemeint? Schönes verlängertes Wochenende!

  • Guten Abend, folgendes Problem hatte ich: - Nach dem Mahlen hat die Maschine öfters die Fehlermeldung rausgeschmissen, dass das Bohnenfach leer sei (obwohl voll). - Das gemahlene Pulver hat sich nach oben in das Fach für die Befüllung für gemahlenes Kaffee durchgedrückt. - Kaffee kam nur noch sporadisch raus. - Oftmals hat dieser nicht geschmeckt. Also habe ich mir die Maschine von innen angeschaut und festgestellt, dass ein haufen Kaffee sich im Mahlwerkausgang angesammelt hat. Richtig verstopf…

  • Guten Abend, wollte Euch - auch wenn etwas spät rückmelden, dass ich letztendlich eine neue Einheit für rund 100€ ge-ordert habe. Man sagt mir nach, dass ich recht kreativ bin - bin aber letztendlich auf keine ordentliche Lösung gekommen... Nochmal zur Maschine ansich .... Die Krups ist die Hölle zum schrauben. VG. und ein schönes verlängertes Wochenende, Dennis