Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 59.

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • EAM 3100 fördert nicht richtig

    fjuergens - - DeLonghi

    Beitrag

    schau dir doch mal das Flowmeter an...... bei mir war auch ein Kontakt gebrochen, was man nicht sofort gesehen hat...... dadurch hat das Gute Stück ständig unterschiedliche Wassermengen abgegeben ...... Allerdings hat bei mir immer die Wassertank LED geblinkt......

  • Sorry bin erst jetzt dazu gekommen mich des Problems anzunehmen......... aber Fehler gefunden.... Der Tipp mit dem Flowmeter war schon die richtige Richtung....... beim ausbau habe ich festgestellt das ein Pin am Stecker abgebrochen war, ich atte noch ein Flowmeter da... pin aus dem Stecker gepoppelt..... und siehe da.. das Gute Stück rennt wie der Teufel...... alles bestens.... prima Kaffee..... Das Thema kann geschlossen werden....... und Danke für die Tipps........

  • EAM magnifica 3000.B Kontrolllampe brennt

    fjuergens - - DeLonghi

    Beitrag

    So... den Brühkolben ausgetauscht..... aber Problem das gleiche........... denke ist irgendwo noch ein Fehlerteufel unterwegs.......

  • EAM magnifica 3000.B Kontrolllampe brennt

    fjuergens - - DeLonghi

    Beitrag

    Hallo Stefan, ja habe ich...... Komplett zerlegt und gereinigt....... das Problem war vor der Reinigung schon da, also kein Fehler beim zusammenbauen...... Ich glaube ich habe noch einen anderen da, werde den mal einbauen...... Danke für den schnellen Tipp

  • EAM magnifica 3000.B Kontrolllampe brennt

    fjuergens - - DeLonghi

    Beitrag

    Hallo zusammen, nach langer Pause auch mal wieder da....... Ich habe folgendes Problem mit obiger Maschiene...... Die Maschiene startet.... alles bestens.... wen die Maschiene dann betriebsbereit ist blinkt die Kontrollampe vom Wassertank, wen ich nun jetzt einen Kaffeebezug starte erlischt die Lampe und alles ist Ok, Kaffee kommt...... danach blinkt die Lampe wieder.... Die Lamper erlischt auch wen ich den Dampfhahn betätige, danach Dampfhahn zu.... Lampe aus........ nächsten Kaffeebezug und Lä…

  • Delonghi EC 2000 S Vollautomat

    fjuergens - - DeLonghi

    Beitrag

    Danke erstmal für den Tipp... "mit Gewalt" aber Du hast Recht, anders kommt man da nicht ran..... Aber wie das so ist im Leben und mit den guten Freunden........ kannst nicht mal schauen!!!! Werde das Ding dem Recyclinghof zukommen lassen...... Falls jemand Teile braucht.... behalte das Teil noch bis 31.12 im Keller und dann gehts ab... Wer Interesse hat: gebe alles zusammen für 20€ ab + Versand. Heizung ist neu....... Es ist eigentlich nur der Antrieb der Probs macht, Teile kosten ca. 50€ In di…

  • Delonghi EC 2000 S Vollautomat

    fjuergens - - DeLonghi

    Beitrag

    Hallo zusammen, hat jemand ne Ahnung wie man bei dem Guten Stück den oberen Deckel abbekommt bzw. das Gehäuse auf bekommt. :verneig: Danke im voraus

  • BFC Ela JV-1P-1E heizt nicht mehr

    fjuergens - - B.F.C.

    Beitrag

    Hi, hat sich das Problem gelöst ??ß oder brauchst Du noch Hilfe ??

  • ESAM 4200 heizt sehr lange auf

    fjuergens - - DeLonghi

    Beitrag

    Hi, Asche auf mein Haupt..... Du hast recht die 4200 hat keine...... Aber es ist eine 4300..... (wer lesen kann hat.....) und die Hat eine...

  • ESAM 4200 heizt sehr lange auf

    fjuergens - - DeLonghi

    Beitrag

    Hallo Mike, nö noch nicht ... ist jetzt das nächste... Dampfheizung oder Thermoblock ??? Hatte an die Messung auch schon gedacht, aber wie gesagt die Aufheizphase rum ist rennt alles normal Mfg Fritz

  • ESAM 4200 heizt sehr lange auf

    fjuergens - - DeLonghi

    Beitrag

    Hallo zusammen, habe hier eine ESAM 4200 mit dem "Fehler" das sie sehr lange aufheizt ( ca. 4 min) Wen nach dem einschalten die langen Aufheizzeit durch ist läuft die Maschine ganz normal. Hatte erst gedacht mal kräftig entkalken... aber Erfolg gleich null. Die 3 - 4 min bleiben....... Denke die Heizung oder Dampferzeuger sind es nicht. Kaffee ist normal heiss, Dampf kommt auch... und nu stehe ich auf dem Schlauch Für nen Tipp... Danke im voraus

  • Hat hier jemand die T8 von Krups?

    fjuergens - - Kaufberatung

    Beitrag

    Na fein...... :thump: ansonsten hätte ich noch einen italienischen Glasbläser empfohlen...... :floet:

  • Gastroback 42612

    fjuergens - - Kaufberatung

    Beitrag

    mr.smith, danke erstmal für Deine schnelle "Hilfe"..... Zu 2. Das mit der Mühle hatte ich mir schon gedacht. Geht ein Teil in die Grütze muss man nicht gleich alles entsorgen,reparieren usw. Zu 1. Von Deinen vorschlägen gefältt mir eigentlich die Graef ES90 sehr gut, zumal da ein Doppel-Thermoblock drin ist. Eigentlich liebe ich die "richtigen" Maschinen mit viel Chrom und schnörkel dran, wie zum Beispiel die Bezzera Giulia aber die haben auch ihren Preis... in dem Fall ca. 1200€ :floet: und da …

  • Gastroback 42612

    fjuergens - - Kaufberatung

    Beitrag

    Hallo zusammen, heute habe ich mal ne Frage an die Experten für Siebträgermaschinen...... Ich möchte mir eine andere Siebträger kaufen.... und habe mir das Modell Gastroback 42612 ausgesucht. Gefällt mir optisch sehr gut und Gastroback ist ja auch nicht die schlechteste Firma. Passt mir vom preis- leistungsverhältniss ganz gut. Jetzt ist für mich die Frage: Nehme ich die mit der eingebauten Kaffeemühle ( ca. 530.- €) oder nehme ich die Ohne (ca. 350.-€) und kaufe mir ne nette hübsche Mühle für r…

  • Kaffeeonkel: ist von keinem was dabei als Fehlermeldung..... Michael2: OK, habe noch ein anderes Bedienteil liegen, mal schauen..... Hatte gedacht das es in der Hauptplatine abgspeichert wird..... wieder was gelernt... ist der Tag nicht schön.. :blumen:

  • Warum meinst Du Bedienplatiene ?? die gibt doch eigentlich nur den Impuls/Steuerbefehl an die Leistungsplatine weiter.

  • Hallo Michael2, nein kein Wasserverlust.....

  • Hallo zusammen, bei meiner ESAM 3500 werden die Tassen beim Bezug unterschiedlich gefüllt. Das heisst: Grosse Tasse 1. Bezug = Tasse voll Grosse Tasse 2. Bezug = Tasse nicht ganz voll, ca, 1 - 1,5 cm in der Höhe weniger Grosse Tasse 3. Bezug = Tasse voll usw. usw. wobei es nicht in der Reihenfolge pasiert, sonder ganz spontan. Meine Vermutung liegt beim FLOWMETER..... könnte der Gedanke richtig sein ????

  • Hallo zusammen, also ich mache den Tresterbehälter immer dann leer wen ich auch den Wassertank füllen muss. Den meist ist es doch so das der Wassertank gefüllt werden muss und 2 Tassen später kommt die Meldung "Kaffeesatzbehälter leeren" So ist das ein Abwasch und alle sind zufrieden. :thump:

  • Esam 3500 und Bezüge

    fjuergens - - DeLonghi

    Beitrag

    Ok.... Problem vom Tisch Danke