Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • ESAM5500.S Perfecta Cappuccino Display defekt?

    Stefan - - DeLonghi

    Beitrag

    Zitat von georgts: „aber ich lege meine Hand nicht dafür ins Feuer “ Gibt es das Sprichwort auch in Rumänien oder lernst du deutsche Sprichwörter und Redewendungen

  • Zitat von Buhh: „Dieses ... ich nenne es mal Rückschlagventil unter dem Eingangsraccord gibt es wohl in neuer und alter Version. “ Hatte ich auch schon das neue und auch mit abgenutzem Tropfstop, aber solche Probleme hat es da noch nicht gegeben. Gut zu wissen.

  • ESAM5500.S Perfecta Cappuccino Display defekt?

    Stefan - - DeLonghi

    Beitrag

    Schon mal aufgemacht und die Verbindung Leistungsplatine-Bedienteil kontrolliert?

  • KVA mit Wassertank, der nach vorne öffnet

    Stefan - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von Jasper: „Vielen Dank für eure Hilfe, Thema ist erledigt. “ Schön daß du was? gefunden hast

  • Nach Spannungsanschluss = nichts

    Stefan - - DeLonghi

    Beitrag

    Heini-22, hat damit nichts zu tun. Die 5400 ohne EX1, die 3300 und die 4300 haben keinen Milchbehälter aber eine Dampfheizung

  • KVA mit Wassertank, der nach vorne öffnet

    Stefan - - Kaufberatung

    Beitrag

    Schau dir mal die Delonghi ESAM und ECAM Modelle an, da geht der Wassertank nach vorne raus.

  • Alte Lady PrimaDonna ESAM 6620 nässt

    Stefan - - DeLonghi

    Beitrag

    Zitat von Kaffeschlürferle: „@Stefan : Lässt sich auch gut ohne die Demontage der Tür beobachten. Hab die Stelle mal auf dem Bild rot eingekreist. “ An dieser Stelle kann es vom hinteren 3-Wegeventil kommen. Unten im Bild die 2 oberen Schläuche mal auftrennen, ob da das Wasser kommt.

  • Nach Spannungsanschluss = nichts

    Stefan - - DeLonghi

    Beitrag

    Zitat von Heini-22: „Weil dieser nur als Tassenwärmer funktioniert. Sind ja auch keine Schläuche dran. “ Heini-22 hat Recht. Dieses Modell ist ein Beispiel für die Fantasie die italienischen Ingenieure. Eine Konstruktion auf Grund einer Änderung irgendwelcher Energiesparverordnung. Diese haben sie versucht umzusetzen, indem sie nur einen (den runden) Thermoblock ohne Dampfheizung eingebaut haben. Die Energieeinsparung rechnet sich dann folgendermaßen: normale 5400: TB 1200W + DH 1000W = 2200W 54…

  • Primadonna 6700

    Stefan - - DeLonghi

    Beitrag

    Zitat von Stefan: „kaffee-welt.net/filebase/index.php/Filebase/ “ Hast du diesen link mal angeklickt? Und auch mal die Anleitungen gesichtet?

  • Da gibt es leider nur einen Tip: Maschine umtauschen Doof, aber das ist das beste

  • Alte Lady PrimaDonna ESAM 6620 nässt

    Stefan - - DeLonghi

    Beitrag

    Zitat von Kaffeschlürferle: „2. kann der Defekt dazu führen, dass Wasser im vorderen Teil der Maschine durch den Boden nach unten austritt? “ Eigentlich nicht. Und da du schreibst, daß hinten alles trocken ist, sollte das nicht am hintere Magnetventil. Benutze mal die nach Türe überbrücken, dann kannst du mal mit offener Türe schauen, wo Wasser austritt.

  • Zitat von Roland11: „Habe ich frueher auch so getan. Aber danach habe ich von @Stefan gelernt: zwei Schrauben loesen und ein Gummischlauch, und dann die ganze Dampfheizung nach oben umlegen. Geht so sehr einfach! “ Dabei aber auf den Temperatursensor der Dampfheizung aufpassen. Wenn der Kabelbaum oben noch mit einem Kabelbinder fixiert ist, diesen lieber aufzwicken.

  • ESAM 3000.B mahlt zu kurz

    Stefan - - DeLonghi

    Beitrag

    Zitat von georgts: „Haben Sie eine spezielle Methode, mit der Sie die Reedplatine überprüfen? Normalerweise überprüfe ich auf + 5V und drehe die Spindel mit meiner Hand. Wenn es 4 mal bis zu 4,5 V gibt, halte ich es für ok “ Sollte so ok sein, ist das gleiche wie hier im Downloadbereich: Reedplatine testen / Hallsensortest für den Brühgruppenantrieb

  • Bedienungsanleitung ECAM 24.210.SB

    Stefan - - DeLonghi

    Beitrag

    Wenn du bei Delonghi (klick) in der Suche ECAM 24.210.SB eingibst, bekommst du 5 Dateien angezeigt. Gleich die erste isind die erste 6 Seiten, als Cover bezeichnet.

  • EAM 3500 laute Geräusche

    Stefan - - DeLonghi

    Beitrag

    Bau den Thermoblock nochmal ein, aber entferne vorher den großen Oring. Dann gehst in den Testmodus und probierst ob die Brühgruppe sich jetzt ohne Probleme rauf fahren lässt. Die Ersatzteile passen, aber du hast den Thermoblock statt den Temperatursensor verlinkt.

  • ESAM 3000.B mahlt zu kurz

    Stefan - - DeLonghi

    Beitrag

    Nicht alles ist im Downloadbereich DeLonghi Reparatur und Wartung - Sammelthread zur ersten Hilfe

  • Genaue Maschinenbezeichnung und Einbauort wären evtl hilfreich

  • Zitat von Buhh: „Kann ich dennoch diesen im Link verwenden?! “ Kurz und knapp: ja

  • EAM 3500 laute Geräusche

    Stefan - - DeLonghi

    Beitrag

    Zitat von chrisatherolz: „Von meinem Verständnis her drückt die Brüheinheit, welche nach oben fährt, gegen den Plastikvorsprung am Brühkolben (großer Pfeil) “ Der innere Kolben der Brühgruppe (silberner Sieb) drückt gegen den oberen Brühkolben (schwarz-brauner Sieb). Und das ist normalerweise schon ziemlich schwergängig. Zitat von chrisatherolz: „Und ja, meine Mutter nutzt den Milchschäumer (wobei ich nicht ganz verstehe worauf deine Frage abzielt) “ Wenn die Antwort nein gewesen wäre, hätte ich…

  • Reinigung des schwarzen Gummischlauchs und dessen Ablauf. Überarbeitete Version 11/2012