Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 845.

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • und moin erst mal ! 1.) Wie man die Brüheinheit ausbauen kann , ohne die Schraube zu lösen, ist mir nicht bekannt. Ich glaube, dass das nicht geht. 2.) " Aufbohren naja dann muss ja ein neues gewinde rein " nein, du kannst das entsprechende Teil entweder gebraucht ( z.B. bei ebay unter Jura Ersatzteile ) oder aber auch neu ( z.B. bei juraprofi.de oder auch bei komtra.de ) kaufen. Hast du einen Schraubendreher Torx 20 benutzt, um die Schraube zu lösen ? Gruß Wolfgang

  • Jura Ena8 Sensor Wasserstand ?

    Nordbruch - - Jura

    Beitrag

    und moin erst mal ! Bei ebay Jura Ersatzteile wird gerade ein Teil von einer Jura D4 angeboten. Da befindet sich der Sensor für den Wassertank ( Jura Refid Print, Art.Nr. : 72179 ) genau an dem Teil, wo der Wassertank einrastet, da wo sich die Innenverteilermanschette befindet. Das kann man aber nur im ausgebauten Zustand sehen. Möglicherweise ist das bei der neuen ENA 8 ähnlich. Gruß Wolfgang

  • und moin erst mal ! Schlage vor, den Mahlgrad noch feiner einzustellen. Gruß Wolfgang

  • Z10 macht schlechten Milchschaum

    Nordbruch - - Jura

    Beitrag

    Hallo noch mal Pb04 ! Soweit ich das überblicken kann, befinden sich in dem Bereich der Verbindung Dampfaustrittsdüse ( n ) - Milchschaumdüse kleine O- Ringe. Wenn diese beschädigt sein sollten, müssen die Ringe erneuert werden. Sollte dieses aber nicht der Fall sein, kannst du versuchen , durch Auftragen von Silikonfett auf die O- Ringe die Dichtigkeit der Verbindung zu verbessern, so dass dort kein Dampf mehr austreten kann und der Dampf dann vollständig dem Ansaugen der Milch zur Verfügung st…

  • Z10 macht schlechten Milchschaum

    Nordbruch - - Jura

    Beitrag

    und moin erst mal ! Es gibt von der schwedischen Firma TePe Mini- Bürsten in verschiedenen Größen ( die eigentlich gedacht sind für die Reinigung der Zahnzwischenräume ). Damit läßt sich sehr gut die ausgebaute und in alle Einzelteile zerlegte Milchschaumdüse in Verbindung mit einer Milchschaumreinigerlösung durchbürsten. Die Bürsten bekommt man in Apotheken oder Drogerien. Damit dürfte das Problem zu lösen sein. Gruß Wolfgang

  • Jura C5 liefert keinen Kaffee

    Nordbruch - - Jura

    Beitrag

    und moin noch mal in die Runde ! Ich habe so einen Block aus Aluminium mit der 4mm- Bohrung mal vor längerer Zeit bei ebay gekauft. Wenn die Passung der Alu- Kappe auf dem Stößel zu stramm ist, kann man die Stelle, auf die die Alu-Kappe aufgebracht werden soll, mit Sandpapier etwas kleiner bzw. dünner machen. Ich setze die Kappe dann mit Hilfe eines Schraubstockes auf den Stößel. Gruß Wolfgang

  • Jura C5 liefert keinen Kaffee

    Nordbruch - - Jura

    Beitrag

    Hallo Stratege-0815 ! Ja, das Drainageventil wird von einem Metallstift, der durch einen Elektromagneten bewegt wird, betätigt. Die Fehlfunktion deines Drainageventils ( trockenes Kaffeepulver im Tresterbehälter ) beruht darauf, dass die weiße Kunststoffkappe nicht mehr fest auf dem Ventilstößel des Drainageventils sitzt. Dadurch gelangt das heiße Wasser nicht in die Brühkammer mit dem darin befindlichen Kaffeepulver, sondern landet in der Abtropfschale. Das Problem lässt sich zum einen durch Au…

  • Jura C5 liefert keinen Kaffee

    Nordbruch - - Jura

    Beitrag

    und moin erst mal ! Wahrscheinlich hast du die Torx- 15 Schraube unten rechts am Drainageventil vergessen einzuschrauben. Die verbindet die Brühgruppe mit dem Chassis der Maschine. Gruß Wolfgang

  • und moin noch mal ! @ K- Maschinist Ich habe auch schon häufiger mal Maschinen auf dem Tisch, die mir gar nicht gehören, zum Teil total versifft und dann macht es sich schon ganz gut , wenn Klorix seine volle Reinigungskraft entfalten darf ! Gegen den Einsatz der Delonghi Bürste ist natürlich nichts zu sagen. Gruß Wolfgang

  • und moin erst mal in die Runde ! Im Wassertank gibt es nicht nur Ablagerungen aus Kalk, sondern da entstehen auch algenartige Biofilme und die lassen sich sehr gut entfernen mit heißem Wasser, dem Klorix ( Bleichmittel , und stark antibakteriell ) hinzugegeben wird und dann das Ganze über Nacht stehen lassen. Vorsicht ! Klorix enthält Natriumhypochlorit ( NaOCl ) und macht auf Kleidung Flecken, die sich nicht mehr entfernen lassen ! ! Gruß Wolfgang

  • melitta barista ts smart Verliert Wasser

    Nordbruch - - Andere

    Beitrag

    und moin erst mal ! Bei geöffneter Maschine muss sich doch die Stelle, wo das Wasser austritt, irgendwie lokalisieren lassen. Gruß Wolfgang

  • S8 oder E8

    Nordbruch - - Jura

    Beitrag

    Hallo erst mal magura ! Zunächst mal darf nicht unerwähnt bleiben, dass zwischen beiden Maschinen ein nicht ganz unerheblicher Preisunterschied besteht ( ca. 500,- €, je nach Maschinentyp ). Wenn du ohnehin keinen größeren Wert auf die Touch- Bedienung legst, fällt die Entscheidung zu Gunsten der E8 nicht schwer. Im Test bei der Stiftung Warentest hat die E8 gut abgeschnitten. Die Anfälligkeit für Reparaturen kannst du ja durch eine gewissenhafte Pflege bis zu einem gewissen Grade selber mit bes…

  • und moin erst mal ! rate ich dir auch - wie maze - zu einer gebrauchten Jura F50, 2. Gen. Die Maschine sollte aber schon generalüberholt sein ! An der C5 hat mich schon immer gestört, dass sie kein Klartextdisplay hat. Meiner Meinung nach gehört die F50, 2. Gen. zu den ausgereiftesten Maschinen der älteren F- Serie von Jura. Auf die sogenannte one touch- Funktion kann ich gut und gern verzichten. Gruß Wolfgang

  • und moin erst mal ! Wenn F50, dann F50, 2. Generation. Erkennt man am Ein - / Ausschalter oben hinten hinter der Klappe für die 2. Kaffeesorte. Ist die ausgereifteste Maschine der älteren F- Serie. Gruß Wolfgang

  • Jura A7 wässrig Kaffee

    Nordbruch - - Jura

    Beitrag

    und moin erst mal ! Eine Erneuerung der Kolbendichtungen sollte immer dann erfolgen, wenn der Trester matschig wird. Sollte der Kaffee zu dünn sein, empfiehlt es sich, die " Mahlsteine " oder gleich das ganze Mahlwerk zu tauschen. Das Mahlwerk ist zeitgesteuert und bei stumpfen " Mahlsteinen " wird innerhalb einer vorgegebenen Zeitspanne eben weniger Kaffeepulver erzeugt und der Kaffee schmeckt dünn ( Plörre, Lorke ). Gruß Wolfgang

  • und moin erst mal ! Vielleicht findest du hier ein paar Tipps : jura keramikventil zusammenbauen – Google Suche Gruß Wolfgang

  • und moin erst mal ! Läuft das Wasser komplett in den Tresterbehälter oder in die Abtropfschale ? Bei Ablaufen des Wassers in die Abtropfschale liegt wahrscheinlich eine Fehlfunktion im Bereich des Drainageventils vor bedingt durch eine gerissene, lockere weiße Kappe auf dem Ventilstößel. Entweder Drainageventil komplett tauschen oder reparieren durch " Aufschlagen " einer Alu- oder Messingkappe . Eine andere Möglichkeit für die Ursache der Fehlfunktion könnte darin bestehen, dass du den oberen B…

  • und moin erst mal ! Habe es schon häufiger gesehen, dass Schrauben, die im ständigen Kontakt mit Kaffeelösungen stehen, am Schraubenkopf sozusagen vom Material her verrotten. Die lösen sich am Schraubenkopf auf, wenn es sich nicht um eine Edelstahlschraube handelt. Da helfen dann auch keine professionellen Werkzeuge mehr. Manchmal gelingt es , die Schraube mit einem Schraubenentferner- Set zu lösen. Das geht meist aber nur dann, wenn der Schraubenkopf nicht schon durch die Kaffeelösung total zer…

  • @'Heini-22 Cremaventil : denke gründliche Reinigung reicht ! Gruß Wolfgang