[GELÖST] DeLonghi ESAM5500 - Keine Leistung bei Heißwasserbezug (siehe Video)

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • [GELÖST] DeLonghi ESAM5500 - Keine Leistung bei Heißwasserbezug (siehe Video)

    Hallo Leute,

    nachdem ich bei meinem ESAM5500 die komplette Brühgruppe ausgetauscht hatte, lief die Maschine wieder wie neu.
    Vor kurzem erst habe ich mal den Heißwasserbezug in Anspruch genommen, was ein Reinfall war.
    Die Pumpe pumpt, es kommt jedoch sehr schwach bis gar kein Wasser aus der Düse. Die Pumpe wird leiser, sobald kein Wasser mehr tröpfelt.
    Im Testmodus klicken beide Solenoidventile. Liegt hier eine Verstopfung vor oder ist es doch die Pumpe?

    Im Video könnt ihr genau sehen, was gemeint ist.

    Ich habe aktuell den Entkalker im Wasserbehälter. Der normale Spülvorgang durch die Kaffeeausgabedüsen funktioniert einwandfrei. Der Heißwasserbezug, wie gesagt, nicht :2639:

    Kann es auch das Solenoidventil (3) sein, obwohl es klickt?


    Video bei YouTube


    Vielen Dank und beste Grüße,
    Tolga
    Werbung

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von iTolga ()

  • Nachtrag:

    Ich glaube, ich habe die Lösung gefunden. Ich habe die beiden Ausgänge an der Pumpe untersucht und die Schläuche auf Durchgang getestet. Sie sind absolut in Ordnung.
    Dann habe ich zufällig in die Eingänge an der Heizung geschaut und zufällig entdeckt, dass ein Fremdkörper im Stutzen steckt (siehe Anhang). Dieser verstopfte die Wasserleitung zur Heizung, was logischerweise das Tröpfeln erklärt.
    Sofort habe ich den Stutzen abgeschraubt und den Fremdkörper entfernt. Es war ein kleines Stück Gummidichtung.

    Nach dem Zusammenbau funktionierte wieder die Heißwasserausgabe aus der Düse und ich bin glücklich, dass es nur eine Kleinigkeit war :1f642:





    Das Thema kann zu.

    Vielen Dank und beste Grüße,
    Tolga
    Bilder
    • dichtung.jpg

      223,5 kB, 1.200×899, 195 mal angesehen
  • Aber da muss ja dann irgendwo eine Dichtung kaputt sein.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!