Umstieg von Melitta auf DeLonghi...brauche Tipps zur Reinigung

  • Du kannst die Maschine doch ohne die Verkleidungen laufen lassen, da solltest du doch sehen wo das Wasser austritt.
    Mess mal den Thermoblock nach Anleitung.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Das bedeutet, dass du einen neuen Thermoblock brauchst.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Meine Glaskugel bleibt da verschwommen :1f602:
    Du sitzt vor der Maschine, nicht ich.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Stefan schrieb:

    Meine Glaskugel bleibt da verschwommen :1f602:
    Du sitzt vor der Maschine, nicht ich.
    Ok ich versuche mein Glück !

    Ob ich den mit 5mm oder 6mm brauche sehe ich weil das irgendwo eingestanzt steht? Ich würde auch gern noch die Dichtungen die am Solenoidventil hängen tauschen, die sehen schon relativ mitgenommen aus. Kann man die einzeln irgendwo bestellen?

    Und wenn das alles erledigt ist: Ist es wirklich sicher den Fehler des Wasseraustritts zu reproduzieren? Das Wasser lief hinten von oben nach unten und auch über den Netzstecker. Besteht da nicht enorme Kurzschlussgefahr?

    Vielen vielen Dank schon jetzt für die Hilfe! Wenn das Teil irgendwann läuft lade ich auf einen Kaffee ein!
  • Jelzin96 schrieb:

    Ob ich den mit 5mm oder 6mm brauche sehe ich weil das irgendwo eingestanzt steht?
    Wenn du den komplett kaufen willst, wovon ich ausgehe, solltest du auf alle Fälle den 5mm nehmen.

    Jelzin96 schrieb:

    Ist es wirklich sicher den Fehler des Wasseraustritts zu reproduzieren? Das Wasser lief hinten von oben nach unten und auch über den Netzstecker. Besteht da nicht enorme Kurzschlussgefahr?
    Die Gefahr besteht mit und ohne Verkleidungen. Der Wasseraustritt sollte entweder am Ventil oder an der Dampfheizung sein.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Stefan schrieb:

    Jelzin96 schrieb:

    Ob ich den mit 5mm oder 6mm brauche sehe ich weil das irgendwo eingestanzt steht?
    Wenn du den komplett kaufen willst, wovon ich ausgehe, solltest du auf alle Fälle den 5mm nehmen.

    Jelzin96 schrieb:

    Ist es wirklich sicher den Fehler des Wasseraustritts zu reproduzieren? Das Wasser lief hinten von oben nach unten und auch über den Netzstecker. Besteht da nicht enorme Kurzschlussgefahr?
    Die Gefahr besteht mit und ohne Verkleidungen. Der Wasseraustritt sollte entweder am Ventil oder an der Dampfheizung sein.
    Ja ich kaufe komplett. Also soll ich auch den 5mm nehmen obwohl ich jetzt 6mm verbaut habe?

    Und bekomme ich noch irgendwo einzelne Dichtungen für das Ventil?
  • Jelzin96 schrieb:

    Ja ich kaufe komplett. Also soll ich auch den 5mm nehmen obwohl ich jetzt 6mm verbaut habe?
    Ja

    Jelzin96 schrieb:

    Und bekomme ich noch irgendwo einzelne Dichtungen für das Ventil?
    Muss nicht unbedingt eine Dichtungen sein, kann auch ein Haarriss sein. Ist der Ventilkörper aus Messing? Vermutlich ja, dann würde ich das Ventil ersetzen, da es sowieso ein Verschleißteil ist.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Danke für das Lob und die Rückmeldung :1f44d:
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!