Wo kriege ich diese Mahlsteine / Mahlring her?? ( dreieckig dreikanntig ) Ecam 23.450s

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • Wo kriege ich diese Mahlsteine / Mahlring her?? ( dreieckig dreikanntig ) Ecam 23.450s

    Hallo,

    Folgendes Problem: Frau von mein Kumpel hat das Glas mit den Kaffebohnen zerdeperrt, dan die groben Stücke entfernt und die Bohnen in ein neues Glas gefüllt (werden ja ehe gemahlen und gefiltert). Jetzt haben aber die kleinen Glasscherben anscheinend die Mahlsteine so stumpf gemacht das sie nicht mehr richtig mahlt.

    Kollege wollte schon die Maschine wegschmeissen (bzw. er will sich nen neue hollen ), dan hab ich dem Gesagt: "Alta, die Mahlsteine kosten doch kein Geld im vergleich zu ner neuen und ist doch keine Akt die zu wechslen", (hab ich schon bei etlichen Maschinen gemacht). Der so: "Nagut", aber nicht das er wochenlang auf sein Kaffe warten muss sonst kauft der sich ne neue.

    Naja und jetzt hab ich das Probmen : "Scheißteil" auseinader genommen und siehe da es sind irgendwelche Mahlsteine verbaut die ich so vorher noch nie gesehen habe. Und die finde ich jetzt auch nirgenwo zum bestellen.


    Muss da jetzt ein komplettes neues Mahlwerk rein?? oder gibt es ne andere Lösung?
    Werbung
  • hi. Leider gibt es die Mahlsteine nicht einzeln zu kaufen. Der Kegel passt zu allen üblichen Mahlwerken aber der dreieckige Ring leider nicht.ein kompletter Ring von einer anderen Maschine passt auch nicht ,da dieser auch drei Nasen unten hat.andere nur zwei. Hab mit einem Händler gesprochen(er verkauft nur Mahlsteine und diese Mahlwerke nicht).wenn dann muss man das komplette Mahlwerk kaufen. Was ich jetzt Leider auch tun muss. Liebe Grüße
  • Neu

    ja. Wichtig beim Kauf auf den Trichter achten und auch nicht das mahlwerk mit dem roten Silikon Ring.denke darunter sind eher die Dreieck Steine. Sonst hat man irgendwann wieder dasselbe Problem. :1f644: Solte ein passendes mit Standard Steinen sein. Lieber vorher den Händler fragen. Der wird es wissen. :1f601: die Nummern auf den mahlwerken sind auch nicht so unbedingt wichtig. Einfach Bilder vergleichen.hat bei mir geklappt.wichtig sind die haltepunkte natürlich auch.
    Esam und ecam haben unterschiedliche Bohrungen an der Unterseite.