Saeco Sup 016 RE Boiler J Primär öffnen

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • Saeco Sup 016 RE Boiler J Primär öffnen

    Schönen guten Abend

    Hab vor kurzem oben angeführten KA geschenkt bekommen. Momentan leckt er irgendwo und ich bräucht eine Anleitung zum Öffnen.
    Hab schon mal angefangen. Lose Teile abgebaut; BG entfernt Kaffeebehälter abgeschraubt und Mahlgradhebel entfernt,sowie die Torx unterm Wasserbehälter.

    Jetzt bräuchte ich bitte Unterstützung

    Vielen Dank, auf baldiges Wiederhören

    Hans
    Werbung
  • Guten Abend,
    jetzt bin ich schon ein wenig schlauer. Es Dampft und zischt vom Heißwasser DLEH,
    es ist anscheinend nicht viel aber wenn sie länger an ist macht es sich doch bemerkbar.
    Momentan ist halt alles feucht durch den austretenden Dampf. Ich hab noch eine
    defekte Magic royal Plus mal sehen ob die noch taugt.

    1 Fragen erstmal noch: Was bedeutet im Menü - Wending

    Und zum Öffnen: Beim Mahlwerk befinden sich auch noch eine Schraube und
    gibt es einen Trick um den Cappuccinatore leichter auszufädeln, beim
    Ab- dann wieder beim Aufsetzen des Oberteils

    Danke einstweilen, schönen Sonntag noch

    LG Hans
  • Grüß euch Gott


    Betrifft:
    Saeco Sup 016 RE Boiler J

    Jetzt hab ich einen anderen DLEH - von vorne an der linken Seite- eingebaut. Nach dem alles Dichtist und die Funktion von Espresso Kaffee normal und lang nebst heißem Wasser funktioniert, brauch ich jetzt wieder eure Hilfe!

    Wie komme ich in den Testmodus Sup 016 RE Boiler J - hab schon im Netz versucht aber da steht alles Möglich, funktioniert bloß nicht.

    Problem 1: besagter DLEH wird richtig heiß er macht auch Tack Tack Tack usw., aber es kommt kein Dampf.

    Problem 2: Cappu keine Funktion

    Problem 3: wie gesagt Heiß Wasser geht, aber es läuft ewig nach.

    Dampf und Cappo sind mal kurz gegangen, aber ich weis nicht ob nicht vor dem anderen DLEH Einbau.


    Wäre schön wenn ihr da Hilfe wüstet :1f644: :2753:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hans111 ()

  • Hans111 schrieb:

    Versuche ich es mit einem neuen Thema
    Nein, bitte hier weiter machen. Manchmal dauert es etwas, bis sich jemand meldet, der die Maschine kennt und Dir helfen kann.

    VA-Werdegang: Jura E75 06.2006-10.2006 >>> Jura S9 Avantgarde 10.2006-07.2007 >>> 08.2007-04.2008: DeLonghi PrimaDonna
    ST-Werdegang: Gaggia Evolution mit Demoka M-203 10.2007-01.2009 >>> Arte di Poccino Bar (ST+Mühle) seit 01.2009 >>> ab 03/2009 La Spaziale Mini Vivaldi + Eureka MCI/T seit 12/2009 Casadio Instantaneous >>> ab 04/2013 Bezzera 2000AL
  • Gregor schrieb:


    Nein, bitte hier weiter machen. Manchmal dauert es etwas, bis sich jemand meldet, der die Maschine kennt und Dir helfen kann.

    und Lust hat, sich damit auseinanderzusetzen. Die Lust dazu vergeht einem manchmal schon, wenn man Bezeichnungen der Maschine im Threadtitel liest und sich fragt, was "Sup 016 RE Boiler J Primär öffnen" bedeuten soll...

    Von mir gibt es keinen Support per email!
    Und auch keine urheberrechtlich geschützte Software..
  • Hans111 schrieb:


    Problem 1: besagter DLEH wird richtig heiß er macht auch Tack Tack Tack usw., aber es kommt kein Dampf.
    Problem 2: Cappu keine Funktion

    Ich würde als erstes die Magnetventile kontrollieren und nicht den Erhitzer verdächtigen.

    Von mir gibt es keinen Support per email!
    Und auch keine urheberrechtlich geschützte Software..
    Werbung
  • Große Entschuldigung

    ich wollte hier keinem auf die Füße treten.

    - Das 2. Thema deshalb, weil ich mir dann dachte , dass evtl. mit der Überschrift keiner was anfangen konnte.

    - Heinz, bei dir noch separat ein tut mir Leid. Und das mit der Lust verstehe ich ja auch. Aber versteh mich auch ein bißchen, es war dann WE und hab mich halt gewundert das sich niemand meldet. Ich war halt zu ungeduldig.

    LG

    Hans


    OK, dann schau ich mir die Magnetventile mal an.
    DLEH hab ich nicht verdächtigt, sondern nur gewechselt. Der alte war etwas undicht.
    Danke

    Melde mich wieder

    LG Hans
  • Hans111 schrieb:


    es war dann WE und hab mich halt gewundert das sich niemand meldet. I

    Könnte damit zusammenhängen, dass halt WE war und wir das alles hier nur in unserer Freizeit machen. Und es gibt durchaus auch noch ein sinnvolles Leben abseits von Kaffeemaschinen :1f642:

    Das Forum ist definitiv keine 24/7 Supporthotline...

    Von mir gibt es keinen Support per email!
    Und auch keine urheberrechtlich geschützte Software..
  • OK, hab verstanden.



    Hier die Reaktionen der Ventile im Testmodus

    Magnetventil Cappuccinatore klackt.
    Pumpe Syst 2 Magnetventil By-pass Magnetventil Dampf (Dampfventil auf Druck auf Pulver und Espresso Wasser läuft ist das korrekt?
    Pumpe Syst 2 Magnetventil By-pass Magnetventil Wasser (auf Druck auf Capputaste und Espresso Pumpe pumpt aber keine Reaktion ?

    Magnetventil By-pass Taste Kaffee lang und Espresso schnurrt richtig laut ?
    Pumpe Syst 1 und Wasser Taste Wasser Espresso schnurrt richtig laut ?
    Pumpe Syst 2 und Dampf Taste Wasser Kaffee Espresso klack ?

    Hilft dir das für eine Beurteilung ? Brauchst du Fotos ?

    LG Hans