Esam 4500 - Kein Dampf/Milch/Wasser - alle Ventile ok

  • Esam 4500 - Kein Dampf/Milch/Wasser - alle Ventile ok

    Hallo Leute,

    ich weiß hier stehen 1000 Beiträge darüber drin aber irgendwie löst das nicht mein Problem.

    Die Maschine macht Kaffee aber weder Michlchschaum noch Heißwasser oder Dampf.
    Pumpe läuf aber es kommt nichts raus, kein Zischen, rein garnichts.

    Im Testmodus wird alles angesteuert (funktioniert), alle Ventile klacken, es heizt usw.

    Entkalken geht aus diesem Grund nicht, also habe ich eben noch den oberen Kolben auseinander genommen.
    Alles tip top. Nicht ein Krümel Kalk.

    Hat jemand eine Idee woran es noch liegen könnte?

    Danke euch schon mal!
    Werbung
  • Heisswasser anwählen und Schlauch für Schlauch kontrollieren, bis wohin Wasser kommt.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Glaube ich habe das Problem gefunden. Dauert bei mir manchmal etwas länger :1f474: :1f644:

    Hatte die Schläuche von der Heißwasserheizing abgeschraubt und durchgeblasen,
    das ging ohne Probleme. Sah auch alles sauber aus inkl. der Öffnungen der Heizung.

    Als letztes (hätte ich mal gleich machen sollen) habe ich dann in die eine Öffnung der
    Heizung reingeblasen und es ging nix. Wie es aussieht ist die Heizung zu.

    Habe jetzt mal Entkalker direkt in die Heizung gekippt.

    Was meint Ihr wie lange es wirken sollte, bis ich die Kleine wieder einschalten kann?

    Gruß
  • Kohlemaker schrieb:

    Was meint Ihr wie lange es wirken sollte, bis ich die Kleine wieder einschalten kann?
    Sobald du durchblasen kannst :1f609:
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Das macht Sinn :1f602:

    So die Kleine läuft wieder, allerdigs fällt mir jetzt beim Cappu der Milchschaum innerhalb
    von 1 Minute zusammen. Mehrmals getestet.

    Kann das was mit dem Entkalken zu tun haben? Gespült habe ich sie vernünftig.
    Es liefen 1 Liter Wasser durch. Eine Idee woran es liegen könnte?

    Stefan: wie immer klasse! Danke für Deinen Einsatz :1f44d:
  • Wenn der Milchschaum zu schnell zerfällt, ist entweder die 'Temperatur zu hoch oder zuviel Luft untergemischt
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Neu

    Kohlemaker schrieb:

    Entlüften kann man nur durch Wasserbezug
    ja
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!