Delonghi Esam 3500S Tassenwärmer zu heiß ?

  • Delonghi Esam 3500S Tassenwärmer zu heiß ?

    Hallo,
    Nachdem ich das ganze Forum leidern ohne Erfolg durchforstet habe muss ich einen neuen Thread aufmachen.

    An unserer Esam 35000S habe ich vor ca. 5 Monaten den TB komplett mit dem oberen BK getauscht. Seit dem lief auch alles wieder bestens.

    Vor ca. 6 Wochen fing unser Problem damit an, dass wenn die Maschine länger an war und man einen Kaffee ziehen wollte, die Pumpe sich viel leiser und dumpfer angehört hat und kein Kaffee kamm.
    Direkt nach diesem Vorgang stand im Display "Kaffe zu Fein gemahlen".
    Nachdem ich die Maschine ausgamacht habe und sie abgekühlt ist, funktionierte alles wieder wie es sollte, bis sie halt irgendwann nach ca. 1 bis 2 Stunden wieder wohl zu heiß war und dieser Fehler erneut auftauchte.

    Mittlerweile kann man sie nicht mehr mal eine halbe Stunde anlassen bis der Fehler wieder auftritt. Mir ist dabei auch aufgefallen das der Tassenwärmer sehr heiß wird. Sie braucht auch ziemlich lange zum abkühlen.
    Zum testen habe ich mal direkt nach auftreten des Fehlers die Maschine ausgemacht und einen Kühlakku aus der Gefriertruhe auf den Tassenwärmer gelegt. Nach 2 bis 3 Minuten war der wieder kalt und die Maschine funktionierte auch wieder normal, bis sie halt wieder zu heiß wurde. Irgendwas scheint da zuviel Hitze zu erzeugen?

    Ich hoffe ich konnte das Problem verständlich beschreiben.

    Hat jemand von euch eine Idee woran es liegen kann?
    Ich bitte höflichst um Hilfe :1f612:
    Gruß

    Roman
    Werbung
  • Die Wärmeleitpaste vom Temperatursensor ist ok?
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Hier im Shop kannst Du den Thermoblock nicht gekauft haben, den biete ich nämlich nicht an.

    VA-Werdegang: Jura E75 06.2006-10.2006 >>> Jura S9 Avantgarde 10.2006-07.2007 >>> 08.2007-04.2008: DeLonghi PrimaDonna
    ST-Werdegang: Gaggia Evolution mit Demoka M-203 10.2007-01.2009 >>> Arte di Poccino Bar (ST+Mühle) seit 01.2009 >>> ab 03/2009 La Spaziale Mini Vivaldi + Eureka MCI/T seit 12/2009 Casadio Instantaneous >>> ab 04/2013 Bezzera 2000AL
  • Mess den TB mal ohmisch durch.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!