Delonghi Magnifica Rapid Cappuccino Brüheinheit bleibt oben hängen

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • Brüheinheit klemmt oben fest

    Hallo OlliFFM / Uhrmacher,
    Ich würde sagen die rote Lampe kommt vorher

    Hallo Leon Top Sport,
    es ist eine ESAM 3300
    ja habe die Platine am Antrieb gewechselt
    Reset durch 3 Tasten gedrückt halten und Netzstecker rein, 1 Tasse, 2 Tassen und Dampf gedrückt halten

    hoffe es bringt Euch weiter, lieben Gruß Cappuschaui
  • Brüheinheit klemmt oben fest

    Hallo Kaffeeschrauber,
    hat hier nun wirklich keiner mehr eine Idee ?
    Muss ich den schönen Kaffeeautomat nun doch versenken, würde mir natürlich sehr weh tun :1f612:
    Werbung
  • cappuschaui schrieb:

    ja habe die Platine am Antrieb gewechselt
    Die grüne unterm Antrieb oder die weisse am Antrieb?
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Brüheinheit klemmt oben fest

    Hallo Kaffeeschrauber,
    hat hier nun wirklich keiner mehr eine Idee ?
    Muss ich den schönen Kaffeeautomat nun doch versenken, würde mir natürlich sehr weh tun :1f612:

    Hallo Stefan
    ich habe den Reedkontakt für den Antrieb gewechselt grün

    LG Jörg
  • Überbrücke mal die Türe, leuchte den Innenraum gut aus und mach mal ein Handyfilmchen wo man den Fehler sieht. Es muss aber auch das Bedienteil im Bild sein. Filmchen dann z. B. bei Youtube hochladen.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Der Antrieb hört sich sehr gequält an.
    Die Brühgruppe geht bestimmt viel zu schwer.
    Das Kaffeepulver landet auf dem Sieb und fällt dann nach unten.
    Entweder klemmt der Kolben oder die BG ist irgendwie falsch zusammen gebaut.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ESAM 3200
    ESAM 5500
  • Peter hat recht, schnellstens BG und die dahinterliegende Antriebsspindel abschmieren. Kannst du, wenn du die BG entnimmst, den einen Zylinder komplett nach unten rausziehen?
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Brüheinheit klemmt oben fest

    Hallo Peter, hallo Stefan,
    mmh, werde ich mal in Angriff nehmen, hatte zwar schon mal abgeschmiert mit Silicon Spray jedoch wohl nicht richtig die Spindel.
    Was meinst Du mit dem Zylinder nach unten ziehen ? von der BG ? ist recht leichtgängig. Ich hatte auch schon den Tipp befolgt, wenn die BG hochgefahen ist soll ich noch bis über ein klicken die Spindel weiter hochdrehen, hatte ich auch gemacht. Soll bzw. muss ich das wieder zurück drehen ?

    LG Jörg
    Werbung
  • cappuschaui schrieb:

    Was meinst Du mit dem Zylinder nach unten ziehen ? von der BG
    Ja, aber das innere Teil mit dem schwarzen Plastik.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Brüheinheit klemmt oben fest

    Hallo Stefan, Peter und die anderen Schrauber
    so, hab nun noch mal die Spindel und schwarzen Zylinder als der nach oben gefahren war abgeschmiert mit Silicospray.
    Leider kein Erfolg gehabt. Hab noch mal angefangen den Ablauf zu filmen, jedoch als die Aufwärmpase vorbei war, sah bis dahin wie immer gut aus, hab ich auf 1 Tasse zum starten
    gedrückt, Maschine fängt an zu mahlen, einiges an Kaffeepulver fällt vorbei und dann kommt die rote Lampe und nichts geht mehr. Das Spielchen kenne ich ja nun schon, da muss
    jedoch noch eine zusätzliche Sicherung gegeben sein, da ich danach das Gerät auch nicht reseten kann, es zeigt mir dann immer gleich die rote Lampe an wenn ich den Netzstecker wieder reinstecke.
    Nun warte ich leider wieder auf morgen, dann kann ich die Maschine oftmals wieder reseten. Würde dann nochmal versuchen hier nochmal einen Film aufzunehmen.

    LG Jörg
  • Brüheinheit klemmt oben fest

    Hallo Stefan, Peter und andere Kaffeeschrauber,
    so, nun habe ich alles abgeschmiert doch leider stellt sich nicht so der große Erfolg ein. Hoffe mal ihr habt noch ein paar Ideen auf Lager.
    Hab noch mal 3 kleine Filme aufgenommen, vielleicht könnt ihr da noch mögliche Urasachen erkennen




    LG Jörg
  • Brüheinheit klemmt oben fest

    Hallo Stefan, Peter und die anderen Schrauber,
    merkwürdig, duch das auseinanderziehen konnte ich nun den Link reinsetzen,
    werde ich auchgleich noch mit den anderen 2 Filmen machen, in der Hoffnung das ihr für mich noch eventuell andere Lösungsvorschläge habt

    LG Jörg

    youtube.com/watch?v=OMnrq56GrNg

    youtu.be/LmNshMv3R4g

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stefan ()

  • Stefan schrieb:

    cappuschaui schrieb:

    Was meinst Du mit dem Zylinder nach unten ziehen ? von der BG
    Ja, aber das innere Teil mit dem schwarzen Plastik.
    Wie gesagt, mit deiner BG läuft was falsch.
    1 zeigt die Grundstellung, 2 zeigt die BG wenn sie unterm Mahlwerk steht, 3 wenn sie ganz raufgefahren ist.
    4 zeigt die falsche Stellung unterm Mahlwerk, da ist das innere Kolbenstück schon rausgezogen. Dadurch ist der Brühkolben noch bündig und das Pulver kann nicht in die BG fallen.
    Der Brühkolben läßt sich jetzt leicht bei entnommener BG nach unten drücken? Der Antrieb hört sich immer noch nicht gesund an.
    Bilder
    • 0. BG Einzelteile.jpg

      160,16 kB, 1.200×900, 6 mal angesehen
    • 1. Grundstellung.jpg

      165,98 kB, 1.200×900, 6 mal angesehen
    • 2. Brühkolben raus.jpg

      185,67 kB, 1.200×900, 6 mal angesehen
    • 3. komplett raus.jpg

      158,97 kB, 1.200×900, 7 mal angesehen
    • 4. Falsch raus.jpg

      190,23 kB, 1.200×900, 6 mal angesehen
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!