DeLonghi 5500 - Mahlwerk zu fein gemahlen - kein Wasser mehr

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • @Leon: Gute Frage. Was ich sagen kann ist das ich die Pumpe neu gekauft und eingebaut habe. Leider hört sie sich wie ihr Vorgänger an. Beschreiben würde ich es mit einem "krampfhaften pumpen" - so schlägeweise...würde sagen tendenziell lauter als leiser.
  • Ziehe mal den unteren Schlauch von der Pumpe ab und befülle diesen mit einer Spritze oder setze den Wassertank ein und warte bis Wasser oben am Schlauch ankommt und stecke ihn dann wieder an die Pumpe dran.

    Dann machst du die Maschine an und wenn er dann beim Spülvorgang kein Wasser gezogen hat, setzt du die Heißwasserdüse ein und beziehst Heißwasser.

    Könntest du dann bitte noch ein Video machen von hinten, um zu sehen was passiert wenn du Heißwasser beziehst? Am besten bei Youtube hochladen und hier verlinken.
    ESAM 3000
    ESAM 3200 S
    ESAM 6700
    Werbung
  • @Leon: Alles klar wird gemacht. Ich möchte aber alles nochmal kurz Schritt für Schritt aufführen, ob ich auch alles richtig verstanden habe:

    1. Schlauch direkt unten an der Pumpe Abziehen! (oder den Schlauch der ins Gerät geht - müsste zur Abtropfschale gehen - abziehen?)
    2. Wassertank in seiner Position lassen
    3. an welchem Schlauch oben muss was ankommen? - Magnetventil 1 ?
    ---
    wenn kein Wsser kommt . Heißwasserdüse ansetzen - heißt vorher auch den Milchschämer anstecken.

    Bitte korregiere mich, wenn ich einen Punkt falsch liege...

    Danke!!!
  • Wassertank füllen.
    Schlauch der in die Pumpe geht,an der Pumpe abziehen.
    Nach unten halten bis Wasser kommt damit der Schlauch keine Luft mehr hat.
    Wenn das nicht funktioniert, den Schlauch von oben mit Wasser auffüllen.
    Zuhalten damit er nicht wieder leer läuft und wieder aufstecken.
    KVA einschalten, dann macht der zuerst einen Spülgang, der Boiler darf aber nicht schon vorher heiß sein, sonst wird kein spülen gemacht.
    Das Wasser sollte jetzt aus dem Kaffeeauslauf kommen.
    Kommt kein Wasser, Heißwasserdüse einsetzen und Taste Heißwasserbezug betätigen.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ESAM 3200
    ESAM 5500
  • Sowohl aus der Kaffee- & Heißwasserdüse kommt wieder heißes Wasser :1f942: :1f60e:

    Als nächstes steht das ordnungsgemäße Entkalken an & dann schaun wir mal das der Kaffee wieder laufen kann :1f600:

    An dieser Stelle VIELEN VIELEN Dank für eure Tipps und Hilfestellungen!!! @ Stefan / Leon / Peter !!!
  • Danke für die Rückmeldung :1f44d:
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!