DeLonghi ESAM 3500 Klappe schließen dauerhaft

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • DeLonghi ESAM 3500 Klappe schließen dauerhaft

    Hallo,
    Nach dem Reinigen und entkalken hatte die Maschine zuerst immer "Kaffeesatzbehälter voll" angezeigt. Darauf hin habe ich den Microschalter dafür ausgebaut und überprüft. Wieder eingebaut, Anzeige immer noch die gleiche. Jetzt habe ich noch den Microschalter von der Klappe geprüft jetzt habe ich in der Anzeige "Klappe schließen".
    Bitte um Hilfe.
    Werbung
  • Wiede77 schrieb:

    Nach dem Reinigen und entkalken hatte die Maschine zuerst immer "Kaffeesatzbehälter voll" angezeigt. Darauf hin habe ich den Microschalter dafür ausgebaut und überprüft.
    Kaffeesatzbehälter voll wird nicht von einem Microschalter erzeugt, sondern von der Anzahl der Brühvorgänge. Du solltest mal den Microschalter der Klappe messen.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Für die Anzeige Kaffeesatzbehälter voll zurückzusetzen, muss der Schalter min. 20 sec. frei sein und der KVA darf nicht komplett ausgeschaltet sein.
    Der Schalter für die Klappe, entweder wird er nicht mehr richtig betätigt, oder vielleicht falsch angeschlossen.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ESAM 3200
    ESAM 5500