Delonghi kaffeevollautomat Kaffee Satz wässrig und pulverig

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • Pusche schrieb:

    Passt die Mahleinstellung jetzt?
    Probier mal Ein / Aus Taste und P-Taste gleichzeitig gedrückt halten und dann den Netzstecker einstecken, warten bis die Maschine nichts mehr macht, Tasten loslassen

    habe ich gemacht, auch auf Werkseinstellungen zurück gemacht alles erfolglos.... diese Fehlermeldung hatte ich zuvor noch nie

    Pusche schrieb:

    Hast du das mit ein/aus taste probiert??
    ich habe soeben den MW zerlegt,es hatte sich Kaffee Pulver angesammelt was ich wettgemacht habe. Alles wieder ordnungsgemäß zusammen gebaut und positioniert. KV angeschlossen auf eine Tasse Kaffee gedrückt MW mahlt bzw.zueht Bohnen rein statt Kaffee Ausgabe kommt wieder die Meldung
    1. Bitte warten
    2. Bohnen auffüllen
    Einziger Unterschied während der Fehlermeldung brummt irgendwas.......

    Ich gebe auf geht mir grade voll auf die Nerven........verkaufe die Maschine lieber an jemand mit Erfahrung.
  • Medos08 schrieb:

    ich werde es nicht reparieren können.
    Warum nicht? Wenn du das Mahlwerk eh schon auseinander hattest?
    Man bekommt den Mahlkegel raus, ohne die ganze Verstellmimik zu demontieren.
    Du warst ja schon soweit, hättest nur oben die eine Schraube lösen müssen.
    Aber vorsicht, Linksgewinde!
    Anleitungen gibt es im Downloadbereich und bei Youtube. (siehe Beitrag 24 von mir.)
  • Heini-22 schrieb:

    Medos08 schrieb:

    ich werde es nicht reparieren können.
    Warum nicht? Wenn du das Mahlwerk eh schon auseinander hattest?Man bekommt den Mahlkegel raus, ohne die ganze Verstellmimik zu demontieren.
    Du warst ja schon soweit, hättest nur oben die eine Schraube lösen müssen.
    Aber vorsicht, Linksgewinde!
    Anleitungen gibt es im Downloadbereich und bei Youtube. (siehe Beitrag 24 von mir.)
    wenn ich mich bis morgen etwas abgeregt habe traue ich mich vielleicht nochmal dran :1f634: ansonsten zu ich es verkaufen. Tausend Dank euch für eure Rückmeldungen :1f600:
    Werbung
  • Medos08 schrieb:

    Pusche schrieb:

    Passt die Mahleinstellung jetzt?
    Probier mal Ein / Aus Taste und P-Taste gleichzeitig gedrückt halten und dann den Netzstecker einstecken, warten bis die Maschine nichts mehr macht, Tasten loslassen
    habe ich gemacht, auch auf Werkseinstellungen zurück gemacht alles erfolglos.... diese Fehlermeldung hatte ich zuvor noch nie

    Pusche schrieb:

    Hast du das mit ein/aus taste probiert??
    ich habe soeben den MW zerlegt,es hatte sich Kaffee Pulver angesammelt was ich wettgemacht habe. Alles wieder ordnungsgemäß zusammen gebaut und positioniert. KV angeschlossen auf eine Tasse Kaffee gedrückt MW mahlt bzw.zueht Bohnen rein statt Kaffee Ausgabe kommt wieder die Meldung1. Bitte warten
    2. Bohnen auffüllen
    Einziger Unterschied während der Fehlermeldung brummt irgendwas.......

    Ich gebe auf geht mir grade voll auf die Nerven........verkaufe die Maschine lieber an jemand mit Erfahrung.
    Was passiert genau wenn du auf Kaffee drückst? Mahlwerk mahlt (wie lang ca)? Fährt die Brühgruppe dannach hoch? Wann genau kommt die Fehlermeldung? Vielleicht kannst du ja ein Video rein stellen??
  • Pusche schrieb:

    Medos08 schrieb:

    Pusche schrieb:

    Passt die Mahleinstellung jetzt?
    Probier mal Ein / Aus Taste und P-Taste gleichzeitig gedrückt halten und dann den Netzstecker einstecken, warten bis die Maschine nichts mehr macht, Tasten loslassen
    habe ich gemacht, auch auf Werkseinstellungen zurück gemacht alles erfolglos.... diese Fehlermeldung hatte ich zuvor noch nie

    Pusche schrieb:

    Hast du das mit ein/aus taste probiert??
    ich habe soeben den MW zerlegt,es hatte sich Kaffee Pulver angesammelt was ich wettgemacht habe. Alles wieder ordnungsgemäß zusammen gebaut und positioniert. KV angeschlossen auf eine Tasse Kaffee gedrückt MW mahlt bzw.zueht Bohnen rein statt Kaffee Ausgabe kommt wieder die Meldung1. Bitte warten2. Bohnen auffüllen
    Einziger Unterschied während der Fehlermeldung brummt irgendwas.......

    Ich gebe auf geht mir grade voll auf die Nerven........verkaufe die Maschine lieber an jemand mit Erfahrung.
    Was passiert genau wenn du auf Kaffee drückst? Mahlwerk mahlt (wie lang ca)? Fährt die Brühgruppe dannach hoch? Wann genau kommt die Fehlermeldung? Vielleicht kannst du ja ein Video rein stellen??
  • Medos08 schrieb:

    Heini-22 schrieb:

    Medos08 schrieb:

    ich werde es nicht reparieren können.
    Warum nicht? Wenn du das Mahlwerk eh schon auseinander hattest?Man bekommt den Mahlkegel raus, ohne die ganze Verstellmimik zu demontieren.Du warst ja schon soweit, hättest nur oben die eine Schraube lösen müssen.
    Aber vorsicht, Linksgewinde!
    Anleitungen gibt es im Downloadbereich und bei Youtube. (siehe Beitrag 24 von mir.)
    wenn ich mich bis morgen etwas abgeregt habe traue ich mich vielleicht nochmal dran :1f634: ansonsten zu ich es verkaufen. Tausend Dank euch für eure Rückmeldungen :1f600:
    habe den Kegel aufgemacht positioniert sauber gemacht etc. Allerdings wurde das Problem nicht behoben.
  • Pusche schrieb:

    Medos08 schrieb:

    Pusche schrieb:

    Passt die Mahleinstellung jetzt?
    Probier mal Ein / Aus Taste und P-Taste gleichzeitig gedrückt halten und dann den Netzstecker einstecken, warten bis die Maschine nichts mehr macht, Tasten loslassen
    habe ich gemacht, auch auf Werkseinstellungen zurück gemacht alles erfolglos.... diese Fehlermeldung hatte ich zuvor noch nie

    Pusche schrieb:

    Hast du das mit ein/aus taste probiert??
    ich habe soeben den MW zerlegt,es hatte sich Kaffee Pulver angesammelt was ich wettgemacht habe. Alles wieder ordnungsgemäß zusammen gebaut und positioniert. KV angeschlossen auf eine Tasse Kaffee gedrückt MW mahlt bzw.zueht Bohnen rein statt Kaffee Ausgabe kommt wieder die Meldung1. Bitte warten2. Bohnen auffüllen
    Einziger Unterschied während der Fehlermeldung brummt irgendwas.......

    Ich gebe auf geht mir grade voll auf die Nerven........verkaufe die Maschine lieber an jemand mit Erfahrung.
    Was passiert genau wenn du auf Kaffee drückst? Mahlwerk mahlt (wie lang ca)? Fährt die Brühgruppe dannach hoch? Wann genau kommt die Fehlermeldung? Vielleicht kannst du ja ein Video rein stellen??
  • Pusche schrieb:

    Medos08 schrieb:

    Pusche schrieb:

    Passt die Mahleinstellung jetzt?
    Probier mal Ein / Aus Taste und P-Taste gleichzeitig gedrückt halten und dann den Netzstecker einstecken, warten bis die Maschine nichts mehr macht, Tasten loslassen
    habe ich gemacht, auch auf Werkseinstellungen zurück gemacht alles erfolglos.... diese Fehlermeldung hatte ich zuvor noch nie

    Pusche schrieb:

    Hast du das mit ein/aus taste probiert??
    ich habe soeben den MW zerlegt,es hatte sich Kaffee Pulver angesammelt was ich wettgemacht habe. Alles wieder ordnungsgemäß zusammen gebaut und positioniert. KV angeschlossen auf eine Tasse Kaffee gedrückt MW mahlt bzw.zueht Bohnen rein statt Kaffee Ausgabe kommt wieder die Meldung1. Bitte warten2. Bohnen auffüllen
    Einziger Unterschied während der Fehlermeldung brummt irgendwas.......

    Ich gebe auf geht mir grade voll auf die Nerven........verkaufe die Maschine lieber an jemand mit Erfahrung.
    Was passiert genau wenn du auf Kaffee drückst? Mahlwerk mahlt (wie lang ca)? Fährt die Brühgruppe dannach hoch? Wann genau kommt die Fehlermeldung? Vielleicht kannst du ja ein Video rein stellen??
    Videos habe ich gemacht,kann sie nur nicht einfügen ,da mit wird zu gross erkannt.
    P.s.
    Mahlkegel habe ich zerlegt und sauber gemacht,die Feder und Murmeln richtig positioniert und mahlwerk eingebaut.die Fehlermeldung erlischt aber immer noch nicht