Melita Caffeo Solo - Erfahrungen gefragt!

    Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

    • Melita Caffeo Solo - Erfahrungen gefragt!

      Salü in die Runde,

      die Mechanik meiner DeLonghi ESAM 3.000 hat sich final verabschiedet, eine Reparatur wäre zu teuer. Mein Mechanikus hat mir von der Caffeo Solo vorgeschwärmt. Espresso und Crema sollen gerade auch im Hinblick auf die Preisklasse sensationell gut sein. Lediglich der kleine Wassertank könnte stören, was mich ich für unseren 2-Personen-Haushalt aber nicht abschrecken könnte. Gibt es Foristi die diese Maschine betreiben? Deren Erfahrungen/Meinngen könnten mir in puncto Kaufentscheidung weiterhelfen! Gleichzeitig bin ich aber auch an alternativen Empfehlungen interessiert.

      Merci vorab!

      :1f642:
      Werbung
    • Waldorf schrieb:

      Mein Mechanikus hat mir von der Caffeo Solo vorgeschwärmt. Espresso und Crema sollen gerade auch im Hinblick auf die Preisklasse sensationell gut sein.
      Die Brühgruppe und die Cremadüse ist veräntwortlich dafür, wie die Extraktion verläuft und wie viel Fake-Crema erzeugt wird.
      Die Melitta ist wie Nivona, Jura, Siemens....usw. alle aus dem gleichen Haus, da gibt es keine wesentlichen Unterschiede im Brühweg.
      Wenn dein Mechanikus das so meint zu wissen, hat er nicht so viel Ahnung von der verbauten Technik.

      Der Kaffee sorgt für richtigen Geschmack, Cremapotential und die Röstung bestimmt, ob es auch als 0815 Espresso taugt.

      Ich habe Zuhause die WMF800, im Betrieb eine Melitta Cafeo (auch Eugster Technik),mit beiden bin ich zufrieden, die WMF ist deutlich hochwertiger und pflegeleichter, Kaffee hat auch mehr Fülle.
      Espresso kann keine dieser Maschinen und so wirklich unterscheiden sie sich da auch nicht. De Longhi vs. Eugster vs. Schaerer vs. Quickmill, darüber könnte man streiten.
      Gruss Ingo ;)
      --
      VA:WMF800 (ehem. Alfi Alfino, Solis Master Top & Pro) ST:La Spaziale S1 Dream, Gaggia Classic 9303/01 (Ex Bezzera Strega, Expobar Brewtus III DB PID, VBM Domobar Inox PID)
      Mühle: Mahlkönig K30ES, Niche (ehem. Mahlkönig Vario, Mazzer Mini) Kaffeeröster: Yücel 5Kg Trommelröster, Gene CBR-101 u. Röstbiene II