Sage oder was anderes schönes?

    Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

    • Sage oder was anderes schönes?

      Hallo ihr Lieben,


      ich bin neu und hier weil ich in einem anderen Forum als „Spam“ wegen dieser Frage blockiert wurde. Wenn das hier auch so ist, würde ich gerne davor wissen was an der Frage falsch ist. :1f648:

      also ich habe eine Saeco Intense die letzten 3-4 Jahre und würde gerne ein Upgrade machen.

      Was mich mit der Zeit an der Saeco stört ist, dass es wenig Platz für Kaffeesatz und Abwasser gibt und ich es täglich leeren muss. Ist das bei anderen auch so?


      Und das Thema crema ist mir auch wichtig. was ich finde bei der Schnelligkeit beim Saeco, fehlt es einfach.

      Also optisch gefallen mir die Sage Oracle Touch und barista Touch.

      Sind die zu empfehlen? Und wo ist der Unterschied außer im Preis?



      Danke für Die Hilfe und wie gesagt, falls etwas falsch ist. Sorry, aber bitte nicht gleich rauswerfen.


      liebe Grüße
      Severina
      Werbung
    • Severina schrieb:

      Ich bin neu und hier weil ich in einem anderen Forum als „Spam“ wegen dieser Frage blockiert wurde.
      Das habe ich zweimal erlebt. :1f609: Und da habe ich jetzt hier mal nach dem Firmennamen gesucht...

      Ich bin so der Typ "No Bullshit". Preis und Leistung sollen stimmen. Da ist mir jede Firma recht. Also habe ich so ein China-Produkt. Was soll ich sagen: Es erfüllt seinen Zweck, wenn das Mahlgut die richtige Partikelgröße hat. Da bin ich noch auf der Suche nach einer passenden Mühle. Eureka wurde mir hier empfohlen.
    • Sind absolut NICHT zu empfehlen !!!

      Preis / Leistung stimmt langfristig gar nicht.
      Sehr fehleranfällig und eine Reparatur ist fast unmöglich
      (Ersatzteile schwer zu bekommen und teuer)

      Niemals so einen Plastikbomber kaufen !
      Ist der reine Nep.
      .


      Das mit dem Spam ist notwendig geworden,
      weil diese Firmen eine grausige guerilla marketinggranate nach der anderen auf das Forum abgefeuert haben. Deshalb wird dort immer der Name herausgenommen.
      .

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mr.smith ()

    • Mr.smith schrieb:

      Sind absolut NICHT zu empfehlen !!!
      Deinen ganzen Beitrag hätte ich dann gerne von dir genau begründet! So sind das nur Behauptungen und Unterstellungen - oder Verleumdungen. Möchtest du Severina oder mir etwas unterstellen?!

      Mr.smith schrieb:

      weil diese Firmen eine grausige guerilla marketinggranate
      Eigenartiger Weise wurde mir gegenüber genau die gleiche Formulierung von einem dortigen Admin/Mod gebraucht. Dann kann man als Beweis doch eine Liste von Links vorweisen, damit sich jeder selbst ein Urteil bilden kann. Auf "Veralberung" reagiere ich sehr sauer.

      Wer weiß denn genau, ob nicht verschiedene Einzelteile anderer Hersteller auch aus China kommen, und von Fiats aus Italien war man jahrzehntelang auch nicht begeistert. Wie gut oder nicht gut ein Gerät ist, sieht man kaum von außen. Ich hatte vorher ein "deutsches" Produkt, das nach zwei Jahren innen klitschnass war und wodurch die Elektronik streikte.

      Zum Thema:
      An sich wollte ich eine Quickmill Carola kaufen. Da war aber rein zufällig von einem Tag zum anderen der Preis um etwa 200€ explodiert. Ist das kein Nepp? Die Sage hatte zu dem Zeitpunkt den Preis noch gehalten. Mir gefällt zum Beispiel die beheizte Brühgruppe. Ob das Ding nun besser oder schlechter ist, will ich gar nicht beurteilen. Ich habe nicht einmal eine Quittung aufgehoben. Wenn das Ding defekt ist, fliegt es in die Tonne - und ich nehme wieder die French Press :1f642: .

      Und eben habe ich eine EUREKA MIGNON MCI CHROM für 309€ bestellt. Ich hoffe, dass du damit zufrieden bist.
    • Sind die zu empfehlen? Und wo ist der Unterschied außer im Preis?
      Genau darauf habe ich geantwortet !

      Wenn du dich näher damit beschäftigt hättest, hättest du vielleicht die vielen unzufriedenen User entdeckt, die frustriert die Maschine in den Müll geworfen haben und sich dann erst was vernünftiges gekauft haben.

      Aber du kannst ja selbst machen was du willst.


      Mir gefällt zum Beispiel die beheizte Brühgruppe.
      Das ist jetzt ein Scherz - oder ?


      Eigenartiger Weise wurde mir gegenüber genau die gleiche Formulierung von einem dortigen Admin/Mod gebraucht. Dann kann man als Beweis doch eine Liste von Links vorweisen, damit sich jeder selbst ein Urteil bilden kann.
      Wenn dir auf der Autobahn 100 Geisterfahrer entgegenkommen, sollte man schon mal nachdenken.

      Und der Mod ist nicht dafür da, dir Links herauszusuchen.
      Das sollte man eigentlich selbst schaffen.


      Auf "Veralberung" reagiere ich sehr sauer.
      Scheint nicht so der Fall zu sein, bei deiner Maschinenwahl.


      .

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mr.smith ()

    • Ich habe im Nachbarforum fleißig mitgelesen und verfolge seit langer Zeit die Diskussionen um die Sa++ Maschinen.

      Ein Freund von mir hatte sich von seiner schönen La Spaziale Dream getrennt und sich die Sa++ S E 9 8 0 Or*cle gekauft, weil alles so einfach schien.
      Mahlwerk integriert, automatischer Tamper und was weiß ich was noch für einen Schnickschnack.
      Funktioniert hat sie nie so richtig zufriedenstellend, so sollte ich sie für ihn verkaufen und was macht man so mit einer Maschine, die in übelsten Tönen immer wieder so verrissen wird?
      Also ausgiebig testen, bevor man sie bei Ebay reinsetzt.

      Nun kann ich mitreden, meine Herren ist das ein technischer Plastikbomber mit unterdurchschnittlicher Leistung, so schlimm hatte ich es dann nicht erwartet.
      Gruss Ingo ;)
      --
      VA:WMF800 (ehem. Alfi Alfino, Solis Master Top & Pro) ST:La Spaziale S1 Dream, Gaggia Classic 9303/01 (Ex Bezzera Strega, Expobar Brewtus III DB PID, VBM Domobar Inox PID)
      Mühle: Mahlkönig K30ES, Niche (ehem. Mahlkönig Vario, Mazzer Mini) Kaffeeröster: Yücel 5Kg Trommelröster, Gene CBR-101 u. Röstbiene II