ECAM 26.455 oberer brühkolben revidiert - Heißwasser im Tresterbehälter

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • ECAM 26.455 oberer brühkolben revidiert - Heißwasser im Tresterbehälter

    Hallo,

    da ich Probleme hatte mit vermutlich Verkalkung und Verstopfung der Maschine, habe ich heute den oberen Brühkolben revidiert - alles nach Anleitung gewechselt.

    Beim Spülen über den Brühkolben kommt jetzt das Wasser wieder normal aus dem Kaffeeauslauf, allerdings beim Heißwasserbezug läuft alles direkt aus dem Brühkolben in den Tresterbehälter.

    Jemand ne Ahnung wie das sein kann oder wo der Fehler liegen kann?

    Die Schläuche vom Brühkolben zum Wasserauslauf sind alle frei.

    gruß
    Werbung
  • Heini-22 schrieb:

    Torxschraube zu fest? Die von oben mit diesem gelben "Balken" aus Kunststoff den gelben Becher hält?
    Die muss fest sein. Hast du eventuell dieses gelbe Gegenstück falsch rum eingebaut?
    grad nochmal die Anleitung verfolgt - tatsächlich, hab ich vermutlich diese Brücke/Balken verkehrt rum drin, dann ist der Abstand ja größer und beim festziehen wird der Kolben ganz hoch gezerrt.

    Hatte gedacht, der muss so, weil ja sonst die Konstruktion kein Sinn macht, dachte ich - aber wenn die Schraube nicht hätte fest sein sollen, hätte das ja irgendwo gestanden.

    Danke für den Tipp, dann werde ich das mal noch korrigieren, bevor ich wieder alles montiere.

    Heut ist aber erstmal noch die Dampfheizung dran, schon zum 2. mal die Thermosicherung defekt - werd mal den Thermosensor durchmessen, Dauerspannung kriegt sie schonmal nicht - sollte der TRIAC also okay sein.

    gruß