Welcher Cappucinatore für Esam 3000 B

Diese Seite verwendet Cookies und Google AdSense. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und Google AdSense zur Einblendung von Werbung benutzen. Weitere Informationen

  • Welcher Cappucinatore für Esam 3000 B

    Hallo zusammen,
    bin neu hier :wink:

    Bin letzte Woche recht unerwartet zu einer Esam 3000 B gekommen. Hatte vorher eine Spidem Trevi Chiara, wo nach 2 Monaten der Thermoblock kaputt war, so dass ich vom Händler das Geld zurück bekommen habe.
    Habe dann für nen guten Preis die Esam bei Ebay (neu und ovp) bekommen (aber leider ohne Rechnung :2639: ).

    Jetzt habe ich im Netz einige Infos zur Nachrüstung eines automatischen Milchaufschäumers gelesen und würde das ganz gerne bei meiner Maschine auch Nachrüsten. Aber es gibt ja verschiedene Sets... kann mir jemand von euch einen NAchrüstsatz empfehlen, den er bei sich eingebaut hat und wo ich möglichst nicht die Düse absägen muss?

    Und noch was nebenbei: da ich ja leider vom (pirvat-)Verkäufer keine Rechnung bekommen habe :1f620: , wollte ich mal wissen, ob ich irgendwie das Herstellungsdatum erkennen kann? Wickelt denn Delonghi vielleicht auch (im Fall der Fälle) die Garantie über dieses Datum ab? Also 2 Jahre nach Herstellung oder so?

    Viele Grüße
    Philipp
    Werbung
  • philbo schrieb:

    Wickelt denn Delonghi vielleicht auch (im Fall der Fälle) die Garantie über dieses Datum ab?

    Das würde ich im Vorfeld mit der DL-Hotline abklären, da mir kein AC-Umbausatz bekannt ist, der ohne abgesägtem Dampfrohr zu montieren ist.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Korrekt. Stell halt mal links rein, welche AC in Frage kommen.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • ich weiß ja nicht, welche denn passen. Habe gestern zum ersten Mal von der Möglichkeit gelesen und mir gedacht das will ich haben :nicken:
    Daher hoffe ich auf Tipps von euch.

    ich habe jetzt diesen
    juraprofi.de/DeLonghi-Ersatzte…evollautomaten::5563.html
    und diesen
    juraprofi.de/DeLonghi-Ersatzte…tore-Universal::9057.html
    gefunden.
    Hier im Forum habe ich gestern aber auch gelesen, dass jemand was von der Möglichkeit geschrieben hat, ein Jura-Teil evtl einzubauen.
    (hier Cappuccinatore an der ESAM 3000), aber da ist wohl dann nichts draus geworden.

    Viele Grüße
    Philipp
  • Das sind beides die gleichen AC. Und genau von dem AC halte ich nichts. Ich habe letztens eine EAM3300 mit diesem AC gehabt, da dem Besitzer kein Milchschaum gelingt. Ich habe es zwar geschafft, aber nur mit viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Ich habe dann spaßhalber mal so einen PAC montiert, das war ein Traum. Ruckizucki eingestellt. AAAAber leider war der PAC zu hoch und du konntest nicht mehr vollkommen auf Seite schwenken, damit du den Wassertank rausziehen kannst. Mann müßte also den PAC jedesmal zum Wassernachfüllen demontieren. Bei Gelegenheit will ich mal probieren, das Dampfrohr nicht mehr über dem serienmäßigen Cappuccinatore abzusägen, sondern diesen vom Dampfrohr zu lösen. Vielleicht langt es dann von der Höhe.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Stefan schrieb:

    das Dampfrohr nicht mehr über dem serienmäßigen Cappuccinatore abzusägen, sondern diesen vom Dampfrohr zu lösen. Vielleicht langt es dann von der Höhe.

    Das ist übrigens nicht so einfach, habe ich schon gemacht. Der Kunststoff ist gut um das Rohr gepresst und selbiges hat darunter noch "Nasen", also flach gepresste Stellen. Habe das nackte Rohr glaube ich noch irgendwo, wenn Du es haben möchtest, melde Dich.

    Gruß
    Gregor

    VA-Werdegang: Jura E75 06.2006-10.2006 >>> Jura S9 Avantgarde 10.2006-07.2007 >>> 08.2007-04.2008: DeLonghi PrimaDonna
    ST-Werdegang: Gaggia Evolution mit Demoka M-203 10.2007-01.2009 >>> Arte di Poccino Bar (ST+Mühle) seit 01.2009 >>> ab 03/2009 La Spaziale Mini Vivaldi + Eureka MCI/T seit 12/2009 Casadio Instantaneous >>> ab 04/2013 Bezzera 2000AL
  • Gregor schrieb:

    Habe das nackte Rohr glaube ich noch irgendwo, wenn Du es haben möchtest, melde Dich.

    Hallo Gregor, dein Angebot nehm ich dankend an. Hast du noch meine Adresse?
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • Ja, habe ich noch, Du bist ja Kunde im Shop. Gestern habe ich es nicht mehr geschafft in der Kramkiste zu suchen, werde ich aber heute Nachmittag erledigen.

    Gruß
    Gregor

    VA-Werdegang: Jura E75 06.2006-10.2006 >>> Jura S9 Avantgarde 10.2006-07.2007 >>> 08.2007-04.2008: DeLonghi PrimaDonna
    ST-Werdegang: Gaggia Evolution mit Demoka M-203 10.2007-01.2009 >>> Arte di Poccino Bar (ST+Mühle) seit 01.2009 >>> ab 03/2009 La Spaziale Mini Vivaldi + Eureka MCI/T seit 12/2009 Casadio Instantaneous >>> ab 04/2013 Bezzera 2000AL
    Werbung
  • Ok, also derzeit keine Empfehlung für einen AC? :2639:

    Aber eine Alternative zu dem von mir genannten (wo ist eigentlich der Unterschied, dachte das wären zwei verschiedene?!) gibt es doch nicht, oder?
    Wenn dieser Jura PAC zu lang ist, bleibt doch nur der andere :1f615:

    Edit: Habe bei Ebay einen "Premium Auto Cappuccinatore" gefunden... hat jemand das Teil schonmal gesehen? In der Beschreibung steht "für alle Kaffeevollautomaten.
    cgi.ebay.de/Premium-Auto-Cappu…3%B6r&hash=item19c37cb752

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von philbo ()

  • philbo schrieb:

    Edit: Habe bei Ebay einen "Premium Auto Cappuccinatore" gefunden... hat jemand das Teil schonmal gesehen? In der Beschreibung steht "für alle Kaffeevollautomaten.

    Das Ding ist wie der PAC von Jura, nur nicht ganz so komfortabel in der Handhabung finde ich. Auch wenn da steht, dass der für alle Automaten geeignet ist, musst Du dennoch selber basteln. Einfach aufstecken geht nicht. Und dann kommt es drauf an, wie hoch dieser baut, damit man noch eine Tasse drunter bekommt.

    Gruß
    Gregor

    VA-Werdegang: Jura E75 06.2006-10.2006 >>> Jura S9 Avantgarde 10.2006-07.2007 >>> 08.2007-04.2008: DeLonghi PrimaDonna
    ST-Werdegang: Gaggia Evolution mit Demoka M-203 10.2007-01.2009 >>> Arte di Poccino Bar (ST+Mühle) seit 01.2009 >>> ab 03/2009 La Spaziale Mini Vivaldi + Eureka MCI/T seit 12/2009 Casadio Instantaneous >>> ab 04/2013 Bezzera 2000AL
  • Man müsste halt eine Lösung austüfteln, wo man sich das Abnehmen des PAC bei der Wassertankentnahme sparen kann. Da ich mich aber selber noch nicht damit beschäftigt habe, kann ich auch keinen Rat dazu geben.
    Auf der anderen Seite, ist der PAC einfach nur auf den Connector gesteckt, das abnehmen ist also in einem "Arbeitsschritt" erledigt.
    Oder die Maschine auf Festwasser umbauen :1f609:

    Gruß
    Gregor

    VA-Werdegang: Jura E75 06.2006-10.2006 >>> Jura S9 Avantgarde 10.2006-07.2007 >>> 08.2007-04.2008: DeLonghi PrimaDonna
    ST-Werdegang: Gaggia Evolution mit Demoka M-203 10.2007-01.2009 >>> Arte di Poccino Bar (ST+Mühle) seit 01.2009 >>> ab 03/2009 La Spaziale Mini Vivaldi + Eureka MCI/T seit 12/2009 Casadio Instantaneous >>> ab 04/2013 Bezzera 2000AL
  • philbo schrieb:

    Aber ein tägliches ab und dranmachen ist wahrscheinlich nicht unbedingt "förderlich" für die LEbensdauer, oder?

    Genau das war auch mein Gedankengang.
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
  • philbo schrieb:

    vielleicht erstmal den AC-Umbausatz für DeLonghi nehmen und testen... oder abwarten und per Hand aufschäumen

    Da ich beide schon probiert habe, würde ich dir zum warten raten. Allerdings, so wie ich mich kenne und wenn ich überlege, was ich in nächster Zeit alles zu tun habe :floet:
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!
    Werbung
  • philbo schrieb:

    aber vielleicht ist es ja Motivation für dich, im Hinterkopf zu haben, wie sehr ich auf dein Ergebnis gespannt bin :1f642:

    Immer dieser unmenschliche Druck! :1f602:
    Gruß Stefan
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wo ist das Problem, bei Anfragen Groß-und Kleinschreibung/Punkt und Komma zu beachten? So was fällt bei mir unter Höflichkeit.
    Ich beantworte keine Fragen per PN oder Email, dazu gibt es das Forum!